Glauben in Hübingen

Der Kath. Kirchengemeinde St. Bartolomäus gehören die

Gemeinden Gackenbach mit den Ortsteilen Dies und Kirchähr,
Horbach und Hübingen an.

 

Die Pfarrkirche „St. Bartholmäus und St. Sebastian“
(erbaut in den Jahren 1879-1884) in Gackenbach ist ein
weithin sichtbares Wahrzeichen des Buchfinkenlandes.

 

Seit 2018 ist die Pfarrgemeinde Gackenbach
zur Großpfarrei Montabaur umbenannnt worden.
Ansprechpartner sind seither 
die Ortsausschüsse in den Gemeinden.

 

KONTAKT

Zentrales Pfarrbüro St. Peter

Ignatius-Lötschert-Straße 2A
56410 Montabaur
Telefon: 02602-99747 -0 | Fax: 99747-15
E-Mail: pfarrbuero@st-peter-montabaur.de
Seelsorge-NOTFALLTELEFON (abends und am Wochenende) 0151-59919930

Die 1808 erbaute Kapelle in Hübingen ist dem
Heiligen Wendelin geweiht. Hier findet in den
Sommermonaten einmal in der Woche am
Dienstagabend ein Gottesdienst statt.

 

 

 

 

Evangelische Kirschengemeinde Dörnberg

 

Der Ev. Kirchengemeinde Dörnberg gehören neben den Buchfinkenlandgemeinden Hübingen, Gackenbach und Horbach die Gemeinden aus dem benachbarten Rheinlahnkreis Dörnberg, Hütte, und Kalkhofen an. Die Dörnberger Kirche wurde in den Jahren 1739 bis 1741 an Stelle einer alten Kapelle erbaut.

 

Ev.Pfarramt
Hauptstraße 21
56379 Dörnberg
Tel.: 06439/900821
Fax: 06439/900823

Email: ev-kirche.doernberg@gmx.de

Kontakt

Ortsbürgermeister

Thomas Sanner-Brohl
Schulstr. 20
56412 Hübingen

T 06439 901784

 

gemeinde@huebingen.de

www.huebingen.de

 

Sprechstunde des Ortsbürgermeisters

Montags 1900 - 2000 Uhr

 

Hier gehts zum
->
Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Sanner-Brohl